top of page

Instrumente

Begleitende Kurse

Gruppenkurs: »Hand in Hand« - begleitender Kurs zum Instrumentalunterricht

»Hand in Hand«

Musiktheorie durch Bewegung spielerisch entdecken

Ganze Noten, halbe Noten, Punktierungen und Haltebögen, piano, forte, allegro?

Schule dein musikalisches Gehör, lerne deinen eigenen Körper als Instrument kennen und festige dabei ganz nebenbei die Musiktheorie, die du in deinem Einzelunterricht mit deinen Instrumentalpädagog:innen lernst.

 

Dieser Kurs ist als begleitender Kurs zum Einzelunterricht angedacht und dient einerseits der Schulung und Förderung des musikalischen Gehöres, andererseits der Festigung musiktheoretischer Fertigkeiten, die für den instrumentalen Einzelunterricht von großer Bedeutung sind. Unter anderem werden musikalische Begriffe, verschiedene Rhythmen, unterschiedliche Notenwerte und weitere musiktheoretische Elemente spielerisch vermittelt und gefestigt.

Kursleitung: Susanne Grunsky

Dauer: 45 Minuten

Max. Teilnehmer:innen: 10

bottom of page